Auswahl eines Halsbandes für einen Hund oder einen Welpen

Ein schneller Besuch im Lieblingsversorgungslager wird eine riesengroße Reihe von Wahlen in Halsbändern offenbaren. Mit so vielen Größen, Materialien, und Farben, wie wählen Sie ein Halsband ganz recht für Ihr Haustier? Was folgt, ist eine Liste der Typen von Halsbändern und ihrem Gebrauch, wie dazu richtig einen Standard oder Gleithalsband, und Sicherheitstipps nach Größen ordnen.

Typen von Halsbändern

Im Allgemeinen gibt es fünf Typen von Halsbändern mit vielen Schwankungen auf jedem. Nicht sie alle sind für jeden Hund oder für jede Periode der Folgsamkeitsausbildung passend. Sie werden wahrscheinlich verschiedene Halsbänder als Ihre Lehrbeziehung mit Ihren Hund-Fortschritten verwenden.

Standardleder, Nylon oder Baumwolle

Das ist das traditionelle Halsband. Sie kommen in verschiedenen Größen und Materialien mit verschiedenen sich die Hand reichenden Mechanismen. Schnalle-Halsbänder verwenden eine Schnalle als ein Verschluss. Halsbänder der schnellen Ausgabe sind flach und aus Nylonstrümpfen mit einem Plastikhaken gemacht. Absplitterungshalsbänder sind eine Schwankung des Typs der schnellen Ausgabe. Sie haben eine Sicherheitsbüroklammer, die dem Halsband erlaubt abzugehen, wenn es etwas Anklang gefunden hat, um Ihren Hund vom Ersticken abzuhalten.

Gleithalsbänder oder Choke-Ketten

Diese werden gewöhnlich aus Nylonstrümpfen, Leder, oder Metallkette gemacht und haben Ringe an jedem Ende. Wenn ein Gleithalsband richtig angezogen wird, die Leine veranlasst anziehend, das Halsband, wie eine Schlinge zu regeln und dann zu veröffentlichen, nachdem eine Korrektur gegeben wird. Diese werden allgemein zu Lehrzwecken nur verwendet.

Haupthalfter und Geschirre

Ein Halfter ist dem ähnlich, was Sie verwendet auf einem Pferd finden würden. Es hüllt sich um den Mund des Hunds gerade vor seinen Augen wie ein Maul ein. Jedoch ist der Hund noch im Stande, Wasser, Rinde, und Bissen zu trinken; es hält seinen Mund geschlossen nicht. Ein Hund-Geschirr hüllt sich um den Körper aber nicht den Hals ein. Einige Menschen denken, dass das ein mehr humanes Halsband jedoch ist, Sie sollten denken, wie gut es arbeiten wird, um Ihren besonderen Hund zu erziehen.

Zacke oder Kneifen-Halsbänder

Diese werden daraus gemacht, Metallverbindungen ineinanderzuschachteln, die Zacken zum Inneren des Halsbandes drehen ließen. Die Zacken setzen einen Hals eines Hunds unter Druck, wenn das Halsband gezogen wird. Trainer verwenden sie manchmal, um das Leine-Ziehen oder für Hunde aufzuhören, die auf andere Typen von Halsbändern nicht antworten.

Größe

Rutschfeste Standardhalsbänder: Für rutschfeste Halsbänder sollte es genug Zimmer geben, um zwei Finger zwischen dem Halsband und dem Hals Ihres Hunds zu passen, ohne ihn zu erwürgen.

Gleithalsband oder Choke-Kette: Für die richtige Länge eines Gleithalsbandes, messen Sie die Entfernung um den Hals Ihres Hunds und fügen Sie 2-1/2  zu 3  hinzu. Fragen Sie, dass jemand mit diesen Halsbändern erfuhr, wie man ein auf Ihren Hund stellt. Wenn es nicht auf richtig ist, wird es nach einer Korrektur nicht veröffentlichen, die seine Lehrwirksamkeit reduziert.

Empfehlungen

Ideal sollte Ihr Hund zwei Halsbänder haben: Regulierbare Nylonstrümpfe oder Lederhalsband (der Typ der schnellen Ausgabe sind gewöhnlich billig und leicht, sich für Welpen anzupassen, weil sie wachsen), und ein Gleithalsband für die Folgsamkeitsausbildung (verwenden eine Nylonstrümpfe-Version für Welpen). Wenn Ihr Hund um Wasser sehr, Stock mit Nylonstrümpfe-Halsbändern ist. Leder kann sich strecken, wenn nass und lange nicht dauern wird, wenn es ständig feucht ist.

Diese sind nur Richtlinien, da ein Halsband nicht “eine Größe ist, passt alle”. Fragen Sie einen fähigen Trainer nach dem Typ des für Ihren Hund am besten angepassten Lehrhalsbandes.

Sicherheitstipps

Sie sollten das passende von einem Welpe-Halsband häufig, mindestens jedes Paar Wochen überprüfen, und an die folgenden Sicherheitspunkte denken, indem Sie ein Halsband wählen:

Verwenden Sie nie eine Choke-Kette oder Zacke-Halsband auf einem Welpen

Sie können zur Gurgel Ihres Welpen und Dorn ernstlich beschädigen. Das ist auch für kleinere Hunde und diejenigen mit feinen Luftröhren wahr.

Verlassen Sie nie ein Gleithalsband auf einem Hund oder Welpen

Ein Gleithalsband ist ein Lehrwerkzeug und sollte nicht als ein Standardhalsband verwendet werden. Entfernen Sie es, wann auch immer Ihr Welpe oder Hund in seiner Kiste sind oder er allein abreist, um die Gefahr des Erstickens zu vermeiden.

http://hundegrossziehen.com hat mehr Information, um Ihnen zu helfen, eine Hund-Leine zu wählen, um zusammen mit dem neuen Halsband Ihres Hunds zu gehen.