Hundekistentraining für Welpen

Sie sollten Kiste-Lehrwelpen beginnen, kurz nachdem Sie ihm nach Hause bringen. Das Einführen Ihres Welpen zu einer Kiste vom Anfang macht Stubenreinmachen leichter, stellt einen sicheren Platz zur Verfügung, ihn zu behalten, wenn er nicht beaufsichtigt werden kann, und als eine ideale Weise dient, mit ihm zu reisen. Je eher der Kiste-Lehrprozess laufend wird, desto eher Ihr Welpe einen Bastelraum haben wird, um sein eigenes zu nennen.

Vier leichte Schritte

Legen Sie die Kiste in ein hohes Verkehrsgebiet

Wenn Sie eine leitungsartige Kiste haben, es zuerst auf drei Seiten mit einer Platte oder Decke bedecken, um eine bastelräummäßigere Schutzatmosphäre zu schaffen. Stellen Sie die Kiste Ihres Welpen in einem Zimmer, in dem Sie häufig wie die Küche oder das Familienzimmer sind. Er sollte im Stande sein zu sehen, was um ihn weitergeht, während er so verpackt wird, ist er aufgelegt, dass er ein Teil des Bausches ist.

Lassen Sie Welpen mit seinem eigenen Schritt nachforschen

Stellen Sie Ihren Welpen neben der Kiste mit der offenen Tür. Veranlassen Sie ein Vergnügen oder einen kibble in der Kiste, ihn dazu zu ermuntern, innen zu gehen und dann ihn zu loben. Wiederholen Sie diesen Prozess des Lockens und Preisens seit mehreren Minuten. Zwingen Sie nie Ihren Welpen, in die Kiste hineinzugehen, die für ihn schreckhaft sein kann. Die besten Ergebnisse kommen durch den Kiste-Lehrwelpen, um in die Kiste freiwillig einzugehen.

Futter-Welpe in seiner Kiste

Um zu beginnen, Ihren Welpen innerhalb der Kiste zu füttern, ziehen Sie ihn innen mit seiner Nahrungsmittelschüssel an und schließen Sie freundlich die Tür hinter ihm. Öffnen Sie die Kiste-Tür, kurz bevor er beendet zu essen. Wenn Ihr Welpe will, kurz nachdem Sie die Tür schließen, lassen Sie ihn herauskommen, aber behalten Sie seine Nahrungsmittelschüssel innerhalb der Kiste und schließen Sie die Tür. Warten Sie auf ihn, um “zu bitten”, wieder eingelassen zu werden. Wiederholen Sie das, bis Essenszeit zu Ende ist. Dann nehmen Sie ihn draußen, um das Badezimmer zu verwenden.

Schließen Sie die Tür, wenn er bereit ist

Sobald Ihr Welpe das bequeme Hineingehen und aus der Kiste, Platz scheint, kaut ein Essen-gefüllter Spielzeug innen. Wenn er in die Kiste eintritt, um mit dem Spielzeug zu spielen, freundlich sich zu schließen, die Tür seit ungefähr einer Minute öffnen es dann und nennen Ihren Welpen. Geben Sie ihm viel Lob, wenn er zu Ihnen kommt. Stellen Sie sicher, dass das kauen Spielzeug innerhalb der Kiste bleibt, wenn Ihr Welpe herauskommt. Wiederholen Sie den Prozess, mehrere Male die seit längeren Perioden geschlossene Tür verlassend.

Wenn Ihr Welpe-Gewinsel oder Rinden in seiner Kiste, es sofort NICHT öffnen Sie! Er wird schnell erfahren, dass weinerlich und das Abstreifen die Tür öffnet, die den Kiste-Lehrprozess behindern kann. Warten Sie, bis sich Welpe niederlässt und seit 10 Sekunden ruhig ist, dann öffnen Sie die Tür und lassen Sie ihn heraus. Seien Sie sicher, dass die voll gestopften kauen, bleibt Spielzeug in der Kiste, und schließen Sie die Tür. Bemerken Sie, wie lang Ihr Welpe in der Kiste war, bevor er anfing zu wimmern und nächstes Mal die Tür geschlossen seit einer kürzeren Periode halten.

Tipps für den Kiste-Lehrwelpen

Halten Sie Erfahrungen mit der Kiste positiv

Füttern Sie Ihren Welpen in seiner Kiste, legen Sie ihn freundlich innen, wenn er fällt

im Schlaf anderswohin, und geben ihm superprima, Essen-gefüllte Spielsachen jedes Mal, wenn er in der Kiste ist. Behalten Sie außerdem das bequeme Bettzeug in der Kiste und machen Sie es die einzige weiche Oberfläche im Zimmer oder Laufstall. Alle von diesen werden Ihren jungen Hund dazu ermuntern zu spielen, essen Sie und Schlaf in der Kiste.

Verwenden Sie nur eine Kiste für Pausen, wenn Ihr Welpe darin bequem ist

Es ist fein, um die Kiste als eine Pause-Position zu verwenden, wenn Ihr Welpe außer Kontrolle gerät, so lange er trainiert wird, sich in der Kiste ZUERST zu entspannen. Nie Kiste-Grenze ein ungeschulter Welpe als eine Strafe. Wenn sich Ihr Welpe schlecht benimmt, geben Sie ihm zuerst eine Warnung wie “uh oh”. Dann, wenn er auf dem unartigen Verhalten verharrt, sagen Sie “Unterbrechung”, um ihm mitzuteilen, er hat einen Fehler gemacht und verpackt ihn seit zwanzig bis dreißig Sekunden, gerade lange genug für ihn, um sich zu beruhigen. Dann lassen Sie ihn heraus und versuchen Sie, mit ihm aufeinander zu wirken. Wenn er auf dem Verhalten verharrt, verpacken Sie ihn wieder seit zwanzig bis dreißig Sekunden. Wiederholen Sie den Prozess, bis Ihr Welpe ruhig bleibt, wenn Sie ihn herauslassen.

Verwenden Sie die Kiste, sowohl wenn Sie abreisen, ALS AUCH wenn Sie Zuhause sind

Ihr Welpe wird die Kiste mit Ihrer Abwesenheit vereinigen, wenn Sie ihn darin nur bringen, wenn Sie abreisen, der Probleme verursachen kann. Seien Sie sicher, Ihren Welpen seit kurzen Perioden zu verpacken, während Sie mit ihm Zuhause sind, sowie wenn Sie weg sind.

Sie können Ihren jungen Hund in Ihrem Schlafzimmer über Nacht verpacken, so lange Sie auf der Hut zu irgendwelchem das Aufregen bleiben. Wenn es vorkommt, bringen Sie still Ihren jungen Hund in sein verrücktes Gebiet. Erinnern Sie sich, Nacht ist nicht Freizeit so behalten Sie Tätigkeit zu einem Minimum.

Verwenden Sie die Kiste, aber missbrauchen Sie sie nicht

Verpacken Sie nur Welpen seit einer Stunde während des Tages, und sicher sein, Kiste-Zeit mit der Freizeit abwechseln zu lassen. Wenn Sie Ihren Welpen für länger allein lassen müssen als eine Stunde, verwenden Sie ein langfristiges Beschränkungsgebiet stattdessen. Bereiten Sie ein vor dem Welpen sicheres Zimmer oder Laufstall vor, der seine Kiste zusammen mit dem Bettzeug enthält, kauen Sie Spielsachen, Wasser, und ein verrücktes Gebiet. (Legen Sie winzig-winzige Polster diagonal über das Zimmer von der Kiste.), Sicher sein, bekommt Ihr junger Hund viel Übung, bevor er hineingeht.

Wenn Sie Ihren Welpen in der langfristigen Beschränkung für mehr verlassen müssen als ein paar Stunden während des Tages, sollten Sie denken, dass sich hundeartiger Tag sorgt oder einen Lieblingssitzenden anstellt.

Das Lernen, wie man Zug verpackt, kann ein Welpe ein einfacher Prozess sein, wenn Sie Patient sind. Und, schließlich, wird Ihr Welpe einen neuen Bastelraum haben, um nach Hause zu rufen.