Trainieren Sie Ihren Hund, seine Aufmerksamkeit auf Sie zu richten

Einmal der ersten und leichtesten Clicker Lehrübungen sollten Sie versuchen soll veranlassen, dass Ihr Hund Aufmerksamkeit Ihnen schenkt. Diese Übung wird ihn lehren, Distorsionen und Check-In mit Ihnen zu ignorieren, wo auch immer er daran ist. Er wird ein größeres Bewusstsein von Ihnen als Bausch-Führer haben, und es kann helfen, wenn Sie andere Folgsamkeitsbefehle wie der Rückruf unterrichten. Es ist auch eine große Weise, Selbstdisziplin in Hunden mit Verhaltensproblemen zu erziehen.

Richtungen

Anfang, eine Leine auf Ihren Hund stellend, und geht dann zu einem ruhigen Gebiet ohne Distorsionen. (Die Leine wird ihn davon abhalten, davon zu wandern.)

Klicken Sie und Belohnung, wenn er Aufmerksamkeit Ihnen schenkt

Ignorieren Sie Ihren Hund, bis er in Ihrer Richtung schaut, dann klicken Sie und behandeln Sie. Wenn er fortsetzt, auf Sie zu schauen, setzen Sie fort, zu klicken und zu behandeln. Vergrößern Sie allmählich die Zeit zwischen Klicks, um seine Zahlungsfähigkeitsaufmerksamkeit zu vergrößern. Wenn Ihr Hund weg schaut, ignorieren Sie ihn einfach. Warten Sie, bis er zu Ihnen zurückkehrt und dann klicken Sie und behandeln Sie.

Zeit die Übung seit einer Minute

Sobald Ihr Hund durchweg Aufmerksamkeit Ihnen, Zeit die Übung seit einer Minute schenkt. Graf, wie oft er sich auf Sie konzentriert. Wenn er auf Sie mehr als fünfmal während der Minute achtet, ist es Zeit, um einige Distorsionen hinzuzufügen.

Fügen Sie Distorsionen hinzu

Bringen Sie Ihren Hund in ein anderes Gebiet mit einigen Distorsionen, zum Beispiel zum Wohnzimmer mit dem Fernsehen darauf oder gehen Sie nach draußen. Wiederholen Sie die Schritte über dem Arbeiten bis zum einminutigen Test. Wenn Ihr Hund Fokus verliert und auf Sie nur einmal oder zweimal während der Minute achtet, vermindern Sie die Anzahl von Distorsionen und Anfang wieder. Wenn seine Aufmerksamkeit zu Ihnen mehr als fünfmal kommt, dann setzen Sie fort, das Gebiet für die Übung zu ändern und andere Distorsionen hinzuzufügen.

Merken Sie sich, die Belohnungsmenge und die Zeitdauer zu ändern, Ihr Hund muss Aufmerksamkeit schenken, um ein Vergnügen zu bekommen. Das wird ihn behalten schätzend, so arbeitet er härter für die Belohnung. Geben Sie eine große Belohnung, oder Hauptgewinn für außergewöhnliche Reaktionen.

Fehlerbeseitigung

Wenn Ihr Hund Sie nicht anguckt

Machen Sie einen Ton, ein Quieken-Spielzeug drückend oder Ihre Lippen schlagend, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen. Wenn er schaut, klicken Sie und belohnen Sie. Stellen Sie den Ton an so schnell wie möglich stufenweise ein.