Wie einen Welpen mit Papier trainieren

Einbruch ein neuer Welpe oder Hund können einer Einschüchtern-Aufgabe besonders ähnlich sein, wenn Sie in einem Hochapartmenthaus leben oder bereiten Zugriff auf ein Außengebiet nicht haben. In diesen Situationen kann Papierausbildung eine nützliche Weise sein, Zug Ihr Hund aufzunehmen, bis er lange genug halten kann, Reisen draußen weniger häufig zu machen.

Der Papierlehrprozess

Als mit der traditionellen Methode des Einbruchs ein Hund werden Sie eine konsequente Liste für die Fütterung, Übung, und Reisen nach den Papieren behalten wollen. Das wird Ihren Welpen sichern, oder Hund hat weniger Gelegenheiten für Unfälle, die Papierausbildung leichter auf Ihnen beiden machen können.

Bereiten Sie ein beschränktes Gebiet mit der Zeitung oder einem Hunde-Pisse-Polster vor

Picken Sie ein Gebiet auf, um Ihren Hund während Ausbildung, vorzugsweise ein mit dem Linoleum oder Ziegel-Bodenbelag zu behalten. Legen Sie mehrere Schichten der Zeitung über einen Teil des Zimmers. (Sie können eine Plastikplatte unten stellen, um den Fußboden sauber zu halten.), Sicher sein, werden die Papiere weg vom Gebiet behalten, wo Ihr Hund schläft und isst.

Statt der Zeitung können Sie ein Hund-Pisse-Polster oder den Wizdog, ein Gerät verwenden, das aus einem Tablett mit einem Gitter besteht, das Ihren Hund davon abhält, seine Verwirrung durch das Haus zu verfolgen, und für die schmerzlose Verfügung der Zeitungen und Verschwendung macht.

Bringen Sie Ihren Hund in die Papiere, um regelmäßig zu beseitigen

Sagen Sie “Papiere” und bringen Sie Ihren Hund in die Zeitungen oder das Polster. Loben Sie ihn, sobald er beseitigt, aber seien Sie nicht zu begeistert, da Sie schließlich wollen werden, dass er zum Badezimmer draußen geht. Tun Sie das, wenn er am Morgen aufwacht, nachdem er, Haare, und Spiele isst, und bevor er nachts schlafen geht. Machen Sie Reisen zur gleichen Zeit jeden Tag. Wenn es einen Papierlehrunfall gibt, werden Sie ihn öfter nehmen müssen.

Ändern Sie die Papiere und reduzieren Sie das bedeckte Gebiet

Tauschen Sie die Papiere gegen frische aus, ein beschmutztes Papier unten verlassend, um Ihren Hund zu erinnern, wohin man geht. Außerdem sauber unter den Papieren mit einem Duft neutralizer jeden Tag. Sie sollten die Größe des an jeder Papieränderung bedeckten Gebiets reduzieren, bis Sie unten zu einer offener Platte sind.

Was man bei Unfällen macht

Ihr Hund wird verpflichtet, einen Unfall oder zwei zu haben, bevor er erzogenes Papier ist. Es ist wichtig sich zu merken, ihn nicht zu bestrafen, wenn er bereits den Fehler gemacht hat. Es wird ihn nur verwirren und kann sein Vertrauen auf Sie wegfressen. Betrachten Sie es statt dessen als Ihre Schuld und belaufen Sie sich, wie Sie Probleme in der Zukunft vermeiden können. Waren Sie mit Ihrer Fütterung und dem Wässern der Liste und mit Reisen nach den Papieren im Einklang stehend?

Wenn Sie Ihren Hund ertappen, Ihre Hände klatschen, auf den Fußboden stampfen, oder Tumult machen, können Sie, um das Verhalten aufzuhören. Geben Sie den Befehl “Papiere!” dann durchgegangen, schöpfen Sie ihn, und tragen Sie ihn zum richtigen Punkt. Nachdem er beseitigt hat, geben Sie ihm viel Lob.

Beachten Sie, dass ein Papier Welpen erzog oder Hund nicht aufrichtig stubenrein ist, weil Sie ihn im Wesentlichen gelehrt haben, zum Badezimmer im Haus zu gehen. Aber Papierausbildung kann als der erste Schritt in einem Einbruch-Prozess praktisch sein, der mit Ihrem Hund kulminiert, der draußen beseitigt.